Im Januar 2017 übernahm die in München geborene Ustina Dubitsky die musikalische Leitung des Chores.

Mit vier Jahren erhielt sie ihren ersten Geigenunterricht. Ihr Studium Musiklehramt an der Hochschule für Musik und Theater München schloss sie 2014 mit dem Staatsexamen ab.

Bevor sie ein Zweitstudium im Fach Orchesterdirigieren an der Hochschule für Musik in Weimar begann, spielte sie in verschiedenen Orchestern, ab 2006 auch als Konzertmeisterin im Bayerischen Landesjugendorchester und im Odeon Jugendsinfonieorchester München.

Im Rahmen ihres Weimarer Studiums dirigierte Ustina bereits verschiedene Orchester, u.a. die Jenaer Philharmonie oder das Karlovy Vary Symphony Orchestra. Von Oktober 2015 bis Februar 2018 leitete sie das Collegium Musicum Weimar.

Als Stellvertreter fungiert Carsten Göpfert, Schulmusik-Student an der Musikhochschule Leipzig.