Am gestrigen 3. Oktober 2021 meldete sich der Volkschor Leipzig mit neuem Chorleiter Carsten Göpfert zurück auf die Bühne. Anläßlich des Internationalen Festivals der Kultur in Leipzig wurde der Chor eingeladen, deutsches Liedgut zu präsentieren, was auch guten Anklang unter dem multikulturellen Publikum in der Zschortauer Strasse fand. Die Open-Air Gemeinschaftsveranstaltung von Prima-Leipzig Kunst- und Kulturförderung e.V., der Ballett- und Bühnentanzschule Prima und des Vereins “Generation of Hope” brachte bei bestem Wetter mit einem bunten Programm aus Tanz und Gesang viel Freude in die Herzen der Anwesenden. Die Sängerinnen und Sänger des Volkschores vermittelten ihr Motto musikalisch im Abschlußkanon “Singen bringt Freude ins Herz”. Vielleicht gelingt es sogar, den Einen oder Anderen Erwachsenen zum Mitsingen im Chor zu animieren, denn die Kinder der Ballett- und Bühnentanzschule üben in den Nachbarräumen zu unserem Probesaal …

Christine Damm, Volkschor Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wollen Sie bei uns mitsingen?

Wir brauchen Verstärkung im Tenor und Bass. Jeden Montag ab 17:45 Uhr in der Bautznerstr. 67, 04347 Leipzig (Ballettschule)